Eigenschaften

Die konversationellen KI-Systeme von ExpertEase AI bieten eine Reihe von Funktionen auf Unternehmensebene zur Automatisierung und Verbesserung von Kundenkontakten in verschiedenen Branchen.

Selbst-Lernen:

Im Kern verbessern sich unsere KI-Assistenten anhand neuer Daten und Konversationen kontinuierlich selbst, ohne zusätzliches Training oder Programmierung. Ihr Wissen erweitert sich im Laufe der Zeit exponentiell, da sie durch das Verstehen natürlicher Sprache mehr Informationen zu verschiedenen Themen verarbeiten.

Wir verwenden modernste transformatorbasierte neuronale Netze wie BERT von Google und tiefes Reinforcement Learning, um das selbstlernende System zu unterstützen. Unsere firmeneigenen Algorithmen ermöglichen es der KI, sich selbst zu korrigieren, wenn die Antworten nicht der Absicht des Benutzers entsprechen. Auf diese Weise entsteht ein positiver Kreislauf, in dem Gespräche die Mustererkennung verbessern und die Dialogbäume erweitern.

Selbstlernende Chatbots verstehen:

Im Kern ist ein Chatbot ein Programm mit künstlicher Intelligenz (KI), das darauf ausgelegt ist, menschenähnliche Unterhaltungen zu simulieren und Interaktionen über Text oder Sprache zu ermöglichen. Sie erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, vor allem im geschäftlichen Umfeld, wo sie zur Automatisierung des Kundendienstes, zur Bereitstellung von 24/7-Hilfe und zur Erledigung verschiedener anderer Aufgaben eingesetzt werden.

Die Entwicklung zu selbstlernenden Chatbots:

Selbstlernende Chatbots, oft auch als KI oder intelligente Chatbots bezeichnet, stellen einen großen Fortschritt in dieser Technologie dar. Sie verwenden Algorithmen des maschinellen Lernens, die ihre Leistung durch ständige Nutzung kontinuierlich verbessern. Das bedeutet, dass diese Chatbots aus jeder Interaktion lernen und ihre Antworten auf der Grundlage neuer Informationen, die sie sammeln, anpassen.

Über die traditionellen Chatbot-Beschränkungen hinaus:

Herkömmliche Chatbots reagieren in der Regel auf bestimmte Schlüsselwörter oder Phrasen. Im Gegensatz dazu nutzen selbstlernende Chatbots die Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP) und maschinelles Lernen, um die zugrundeliegenden Absichten der Nutzernachrichten zu erfassen. Dank dieser Fähigkeit können sie nicht nur sachdienliche, sondern auch kontextabhängige Antworten geben.

Autonomes Lernen und Adaptation:

Selbstlernende Chatbots zeichnen sich dadurch aus, dass sie sich selbstständig und ohne menschliches Zutun verbessern können. Sie nutzen Feedback-Mechanismen wie Nutzerbewertungen und Stimmungsanalysen zur Bewertung und Feinabstimmung ihrer Leistung. Dieser adaptive Ansatz ermöglicht es ihnen, mit den sich verändernden Bedürfnissen und Vorlieben der Nutzer Schritt zu halten, was zu einem deutlich verbesserten Nutzererlebnis führt.

Mehrsprachige Konversationen:

Unsere Plattform bietet muttersprachliche Unterstützung für über 50 Sprachen – so können Sie ein globales Publikum noch effektiver erreichen. Unsere Assistenten sind in der Lage, regionale Dialekte und die lokale Terminologie zu verstehen und Antworten mit kulturell angemessenen Umgangsformen zu formulieren.

Wir optimieren die Modellarchitektur für textliche oder stimmliche Eingaben. Integrierte Anti-Bias-Techniken sorgen außerdem für eine einheitlichere Qualität unabhängig von Geschlecht, Akzent oder Hintergrund der Sprecher.

Omni-Channel-Bereitstellung:

Die KI kann über das Internet, mobile Apps, Messaging-Plattformen, Sprachassistenten, IoT-Geräte oder persönliche Kioske eingesetzt werden und sorgt so für ein nahtloses Erlebnis. Die Benutzer können den Kontext zwischen den Kanälen wechseln, ohne dass die Erinnerung an das Gespräch verloren geht oder sie ihre Einstellungen wiederholen müssen.

Lebensechte Avatare:

Unsere Videoanimationstechnologie erzeugt lebensechte visuelle Avatar-Assistenten, die nur ein Foto oder ein kurzes Video benötigen, um von Angesicht zu Angesicht zu kommunizieren. Mit akkurater Lippensynchronisation, Mikro-Mimik und Gestik – für eine nahtlose Natürlichkeit.